Jump to content
Sign in to follow this  
Enno Tolzmann

Wie wird die Arbeitszeit berechnet?

Recommended Posts

Die Arbeitszeit eines Mitarbeiters in einem Zeitraum ergibt sich aus den Arbeitszeiten der geleisteten Dienste und der Arbeitszeitbewertung der Abwesenheiten wie Urlaub und Krank.

Die Arbeitszeit (AZ) eines Mitarbeiters für eine Woche oder einen Monat kann unter dem Namen des  Mitarbeiters als Information eingeblendet werden.image.png.c96a9ac8b86bedacc27d2c2dbd5c896e.pngDie Anzeige lässt sich im Dialog Dienstplanung über den Schalter image.png.a5860c944ad02b4a45aeba0d4734bdb1.pngMitarbeiterinfo anpassen festlegen, der im Kopf der Mitarbeiterspalte zu finden ist.
Die Arbeitszeitbewertung der einzelnen Tage können Sie nachvollziehen, indem Sie im Dialog Dienstplanung in die Ansicht image.png.81806f4a9f85172f3780c0c7230b1259.pngBewertete Arbeitszeiten wechseln: In jeder Zelle des Dienstplans wird die Arbeitszeit angezeigt.  In unserem Beispiel wurden die Arbeitszeiten von den Mitarbeitern per Mitarbeiterportal oder Terminal erfasst. Das Symbol image.png.6c1c9e82b8c94589782e028fe5e4df49.png zeigt, dass die Zeiten an einem Tag vollständig erfasst wurden, also keine Zeiten fehlen.
image.png.8950928ba065fbb548a3806ab6e85e16.png

Wie verschiedene Abwesenheiten bewertet werden, legen Sie pro Kürzel im Dialog Abwesenheiten fest (den Einstellungsdialog finden Sie im Hauptmenü image.png.395e087798b992d1cdac9e953e89b86f.png im Reiter Planung).
Wenn Sie  für die Bewertung der Arbeitszeit  das Element Soll wählen,  wird die Sollarbeitszeit des Mitarbeiter, wie im Reiter Vertrag des Mitarbeiters festgelegt, herangezogen.
image.png.aa618384f147b4c33e3520e2fc418697.png
Falls Sie Plan/Soll wählen, wird für eine Abwesenheit, für die schon ein Dienstplan vorliegt, die Arbeitszeitbewertung aus dem veröffentlichten Dienstplan verwendet.
Diese Einstellung ist typisch für Abwesenheiten wie Krank oder Urlaub.

Falls die Arbeitszeitbewertung der Abwesenheit eines Mitarbeiters in einzelnen Fällen nicht passt, können Sie diese individuell ändern.  Dazu reicht im Dialog Dienstplanung ein Klick auf die entsprechende Zelle. Über das Kontextmenü image.png.ca700ef2984c905346795ff1edefabca.pngöffnen Sie die Abwesenheit und können die vorliegende Zeitbewertung überschreiben.

Weiterführende Themen:
Wie wird die Arbeitzeit von Abwesenheiten berechnet?

Share this post


Link to post

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...